RMR FFM 2013 Rennbericht & Ergebnisse

So, nun ist doch schon wieder eine Menge Zeit vergangen, aber wir bewegen uns lieber in der Stadt (…oder Wo auch immer…) per Velo, als vor dem Computer zu sitzen und Daten und Fakten zu veröffentlichen, Sorry!

Vorab noch eine gute Neuigkeit, Joao einem unserer Mitglieder und Frankfurter Radkurier geht es nach seinem Unfall, den Umständen entsprechend, gut. Er sitzt schon wieder auf dem Bike und wie eigens zu beobachten war, spielt er auch schon wieder recht gut Bikepolo.

Also von dieser Stelle nochmal alles Gute an Joao und dass auch die letzten Blessuren verblassen mögen. 🙂

Wir hatten dieses Jahr beim Frankfurt Alleycat das große Glück, dass wir als Location das Blaue Haus nutzen konnten. Eine einmalige Location direkt am Main mit allen Möglichkeiten so einen Event zu veranstalten. Um kurz auf das Wetter einzugehen, wir hatten Glück, denn es hatte erst nach dem Alleycat und zur After-Race-Party angefangen zu regnen. So mussten bzw. konnten wir glücklicherweise die Party nach Innen verlegen. Von hier auch nochmal ein herzlichen Dank an das Team vom Blauen Haus.

Die doch recht große Teilnehmerzahl wurde zusätzlich durch Partylaunige ergänzt und machte am Ende doch schnell klar das die Biervorräte dann doch (leider) etwas zu gering bemessen waren. Dies tat der Veranstaltung aber keinen Abbruch und es wurde bis in die Nacht hinein gefeiert.

Das Rennen gestaltete sich dann ähnlich wie letztes Jahr, die Local’s haben sich mit einer Ausnahme durchgesetzt. Gewonnen hat wie im letzten Jahr Nick diesmal mit Chris im Schlepptau, die Ausnahme als nicht-local stellte Jan dar, der auf Platz 2 landete und auf der 3 haben sich Silvan und Telli die Klinke in die Hand gegeben. Noch zu erwähnen wäre (weil es am Meisten Spaß macht) The Dead Fucking Last (DFL) wurde Nils K.

Wir hoffen es hat allen Teilnehmern, ob an Party oder Rennen, soviel Spaß gemacht wie uns! 😉

Fotos findet Ihr hier: http://www.ffm-ev.org/?page_id=884

 

Und nicht vergessen, im September findet der Preevent, für die TriCMC in Freiburg, in Frankfurt statt. Wir sind für Hilfe jeglicher Art, diesen Event zu stemmen, dankbar und empfänglich! Meldet Euch, wenn Ihr Interesse haben solltet.

So long, ride save!

Hier noch die Ergebnisliste im Ganzen:

1 Chris R. / Nick
2 Jan NHA
3 Silvan / Telly
4 Hinerk
5 Dennis
6 Flomo
7 Marcel WI
8 Niclas WI
9 John
10 Niklas S.
11 Tim NHA
12 Martin 142
13 Steffi / Katja
14 Philipp W.
14 Benny / Milena
15 T / Gregor
16 Michael
17 Sebastian S.
18 Frank O. / Dizzy
19 Jamila / Ben
20 Frank / Aleks
21 Mike O.
22 Sebastian A. / Joao
23 Zdenko
DFL Nils K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.