FFM goes CMWC Losan

From 30th of July till 4th of August 2013 the Cycle Messenger World Championchips took place in Lausanne – a city maybe as steep as beautiful. About 500 couriers from all over the world participated to meet friends, race hard and have a good time together – thanks to the perfect organisation it became a huge chistole!

Thanks Lausanne !!!

Frankfurts Finest participated with about 10 riders. We specially congratulate the new world sprint champion André Schönhofer from Expressenger Mainz, who did also 4th place in uphill sprint riding fixed! Good legs dude.

Pictures and results: cmwc13.com   //facebook

Next year: Mexico!

Bike-Messenger Emergency Shit

Ja leider hat der über aus wunderbare Beruf des Fahrradkurieres, in einer urbanen, infrastrukturell modernisierten und den verschiedensten Verkehrsmittel und -bedingungen, geschuldeten Unwegbarkeiten, auch seine Schattenseiten.

Es ist kein großes Geheimnis, dass der Job des Fahrradkuriers, trotz seiner vielen Vorzüge (…unterhaltet euch mal mit einem Fahrradkurier, ihr werdet euch wundern…), einen der gefährlichsten Berufe in modernen Gesellschaften darstellt. Und diesem Grund geschuldet kommt es innerhalb dieses hektischen, teilweise unsozialen, von Regeln gegängelten Wirrwarrs  auch immer wieder zu Komplikationen, Auseinandersetzungen und Unfällen.

Dem letzten Punkt viel diese Woche ein lieber Kollege zum Opfer, Joao.

Es scheint alles reparierbar zu sein und dies ist erstmal die beste Nachricht.

Von hier aus ganz speziell an Joao, Alles Liebe, Gute Besserung und das Du bald wieder fit bist 😉

Und dann ganz speziell zu diesem Anlass passend,

So long, ride save!

RMR Runde 2 – Fahrradschnitzeljagd in Mainz

So, auf gehts zum zweiten Teil der Rhine-Main-Rumble Serie.

Am Samstag den 08.06.2013 um 15 Uhr startet, nach dem ersten Teil der RMR Serie in Frankfurt, der zweite Teil bzw. Event in Mainz.

Genauere Infos werden in Kürze folgen. Bleibt dran!

So long, ride save!

9. Maikätzchen Alleycat 2013 in Hannover

Ja, die Frankfurt’s Finest Messengers sind natürlich auch außerhalb des Rhein-Main Gebiets aktiv. Eine Delegation aus sehr netten und lieben Mitgliedern nahm dieses Wochenende am 9. Maikätzchen Alleycat 2013 in Hannover teil.

Das hieß Spaß, Bier und viel Flüssigkeit von Oben, aber auch einen Titel. Drei der waghalsigen Recken (Martin, Jan und Silvan) haben gemeinsam die Teamwertung diese Jahr gewonnen. Aber wenn man den amtierenden Europameister (Martin) in seinem Team hat, motiviert dies wahrscheinlich zusätzlich 🙂

Von hieraus eine herzliche Gratulation und man sieht mal wieder welch‘ sportlich, aktiven Vorstand die FFM’s doch haben.

Weitere Teilnehmer am Maikätzchen Alleycat waren Tim (Kassel) und Joao.

So long, ride save!

P.S. Nach vertraulichen Informationen ist mir zu getragen worden, dass Tim (Kassel) auch eine informelle Sonderwertung gewonnen hat: Er gewann mit Abstand die äußerst schwierig zu bewältigende und gewinnende Bierwertung.

Wir hoffen das die Heimreise trotzdem ordentlich von statten gegangen ist und uns keine negativen Folgen zugetragen werden 😛

Noch ein kleiner Nachtrag zum Maikätzchen, ein Live-Mitschnitt von Martin:

RMR Frankfurt: Grand Theft Alleycat

Frankfurt’s Finest Messengers laden ein…

…zum diesjährigen Auftakt-Alleycat der RhineMainRumble Rennserie.
Start am Blauen Haus (Niederräder Ufer 2) um 14:00Uhr.
Wie immer gilt: Bringt eine Kuriertasche/ Rucksack mit!

Damage: 5€

Nach dem Rennen gibts eine Afterraceparty mit Teiletauschbörse!

Bringt alle eure ungenutzten Fahrradteile aus eurem Fundus mit und ertauscht euch mit anderen Fahrradliebhaber*Innen die Teile, die ihr euch schon immer gewünscht habt.
Start der Tauschbörse: 18:00Uhr am Blauen Haus (Niederräder Ufer 2)

Frankfurter Bike-Messenger Kalender 2014

Die Frankfurt’s Finest Messenger haben sich vorgenommen einen Fotokalender für das nächste Jahr zu entwerfen und diesen dann jedem der möchte käuflich zur Verfügung zu stellen.

Hierzu werden Freiwillige gesucht, die sich für so eine Aktion begeistern können. Es sollen sich in erster Linie Fahrradkuriere und Vereinsmitglieder angesprochen fühlen. Ein Fotograf ist auch schon im Boot und was soll ich sagen, er ist selbst Fahrradkurier, welch‘ Zufall. Voraussetzungen für das Shooting sind Kurieroutfit und der Ort sollte in Frankfurt sein.

Martin, unser Fotograf wird sich mit jedem möglichen Model zusammen setzen und eine Lagebesprechung abhalten, innerhalb derer die Location und die Rahmenbedingungen demokratisch bequatscht werden. Der Ort und das Outfit sollte einen persönlichen Bezug des jeweiligen Akteurs darstellen. Dies sind die formellen Bezüge, über alles weitere kann mit Martin diskutiert werden. Die einzelnen Belange des Kuriers sollen (in einem basis-demokratischen Verein selbstredend) natürlich nicht zu kurz kommen, aber es sollte auch genügend Platz für den autonomen Künstler bleiben.

Also, wer Interesse hat sollte sich ziemlich bald bei uns melden, da bis spätestens 01.09.2013 die Fotos im Kasten sein müssen, sonst wird es knapp mit der Drucklegung.

Bei Interesse könnt Ihr euch an uns direkt wenden, z.B. unter kontakt[at]ffm-ev.org oder bei Facebook https://www.facebook.com/frankfurtsfinest.messengers?fref=ts

So long, ride save!

GTA Frankfurt Alleycat 2013

Hi,

so, jetzt sind es noch ca. 4 Wochen bis zum Start der Rhine-Main-Rumble Series. Am 19. Mai startet die Serie mit dem GTA Frankfurt Alleycat. Es wird lustig, spannend, gefährlich, unheimlich, kriminell, feucht-fröhlich, anstrengend, nachdenklich und was weiß ich noch alles, es wird einfach ober-krass-super-gut-genial.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme, denn dieses Ereignis der Superlative, das niemand aber auch wirklich niemand verpassen sollte, wird nicht nur ein wichtiger Party- und Community-Event des Jahres, sondern er steht auch als erster Event unter der neuen inhaltlichen Ausrichtung der Frankfurt’s Finest Messengers.

Diese neue inhaltliche Ausrichtung betrifft die kollektive Verantwortung des Vereins gegenüber seinen Mitgliedern, aber auch gegenüber der zentralen Ideologie des Fahrradkuriers und seiner kulturellen Identität, aber auch, oder vielleicht gerade deswegen, seinen prekären Arbeitsverhältnissen und -bedingungen. Dies betrifft z.B. den inneren Zusammenhalt trotz Konkurrenzsituation. Gut zu verstehen an einem Beispiel, ein Kurier kann aus unterschiedlichen Gründen (dies gibt der Job jeden Tag her) einen Arbeitsausfall haben, wir als Verein und Institution können unkompliziert und kurzfristig helfen. Kurz gesagt 🙂 : Alle Einnahmen aus Events und Sonstige werden auch als Sozialfond behandelt.

Diese neue Sichtweise hat sich unter dem neuen Vorstand und den vielen aktiven Mitgliedern (Chapeau) in interessanten Diskussionen ergeben und wird in Zukunft als Fundament ein Grundstein unserer Vereinsarbeit darstellen. Natürlich wird dies auch schriftlich erarbeitet und dann auch jedem Interessierten zugänglich sein. Aber dazu später mehr!

Also, daran bleiben und weitere Details zum 19. Mai wird es demnächst geben. Das Orga-Team steht und ist schon heiß!

So long, ride save!

Frankfurt’s Finest Messengers Orga-Treffen am 05.04.2013

Hi,

das nächste Orga-Treffen findet ausnahmsweise mal in Offenbach statt.

Daniel lädt zu sich nach hause ein – da sind wir mal gespannt.

Los geht´s um 20:00 Uhr.
Treffpunkt Willy-Brandt-Platz um 19:30 Uhr

Ort: Bernardstraße 5a /Offenbach Hinterhof – Unter der Uhr ist wohl die Kennung…

So long, ride save!

 

Frankfurt’s Finest Messengers Orga-Treffen am 01.03.2013

An alle Mitglieder und auch Interessierte, Heute Abend findet wie alle 2 Wochen unser Frankfurt’s Finest Messengers Orga-Treffen statt. Inhaltlich werden Belange des Vereins, aber auch durchaus Themen, die Frankfurter urbane Fahrradkultur betreffend, diskutiert bzw. werden auch Themen diskutiert innerhalb derer sich die Frankfurt’s Finest Messengers e.V. engagieren könnten. D.h. wir sind offen für neue Gesichter und dementsprechend ebenfalls für deren Themen.

Jeder ist willkommen! 

Treffpunkt ist ab 18 Uhr, die Volkswirtschaft in der Jordanstr. 13, in Frankfurt/Bockenheim.


Größere Kartenansicht

 

So long, ride save!